Beitragsübersicht

Was kosten Zahnzusatzversicherungen?

Hier erhalten Sie einen Marktüberblick über die günstigsten Angebote verschiedener Versicherungsgesellschaften. Die Beiträge unterscheiden sich deutlich, wobei ein höherer Beitrag nicht automatisch mit besseren Leistungen verbunden ist.

Die Beiträgen hängen vom Eintrittsalter ab. Hier haben wir für ein Eintrittsalter von 25 Jahren gerechnet. Stand der Berechung ist der 28.4.2014

zahnzusatzWas sind Regelleistungen?

Regelleistungen umfassen alle medizinisch notwendigen Leistungen.

Beispiel:
Sollte es z. B. nötig werden, einen erkrankten Zahn durch eine Krone zu ersetzen, gewähren die gesetzlichen Krankenkassen als Regelleistungen lediglich eine klassische Metallkrone.Eine Krone aus Porzellan oder Gold ist dagegen keine Regelleistung.
Die gesetzliche Krankenkasse bezahlt jedoch in einem solchen Fall einen Zuschuss, dessen Höhe abhängig ist vom Vorhandensein der Einträge im Bonusheft. Die Kosten, die der Zahnarzt für seine Leistung und die Leistung des Zahnlabors in Rechnung stellt, und die höher als die Regelleistung der Kasse sind, trägt der Patient selbst. Unsere Oben gezeigte Tabelle gibt also an, welchen Anteil dieser Kosten durch die private Ergänzungsversicherung übernommen wird.

 

Gern erstellen wir Ihnen Ihr persönliches Angebot:

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s